Wir haben es satt!

Media

2020 stehen wichtige Entscheidungen an: Ob EU-Agrarreform, Mercosur-Abkommen oder Klimaschutz - weil die Bundesregierung sich nicht bewegt, rennt uns die Zeit weg.

Deswegen machen wir Druck auf der Straße! Bei der 10. Wir haben es satt!-Demo fordern wir im Januar mit Zehntausenden in Berlin:

Macht endlich eine Politik, die uns eine Zukunft gibt – Agrarwende anpacken, Klima schützen!

12 Uhr Auftakt
Brandenburger Tor

12.30 Uhr Demo läuft los
Alarm schlagen (Kochtopf nicht vergessen!)

 14.30 Uhr Abschluss
Brandenburger Tor

Weiterführende Links

Bus zur Demo vom BUND